Historie

1980er

Den Grundstein für die Verbindung von Handwerk und Designverständnis legt Peter Stücker in der Ausbildung zum Fahrzeuglackierer in den 1980er Jahren und der daran anschließenden Begleitung des Luigi Colani Teams rund um die Welt. Mit seinen Mitstreitern setzte er technisch um, was Luigi Colani an verrückten und revolutionären Werken erdachte.

 

1990er

Zu Beginn der 1990er Jahre gründete Peter Stücker die heutige P.S. Oberflächen GmbH im westfälischen Sassenberg. Anfangs noch stark als klassische Fahrzeuglackiererei tätig, setzte der Gründer in Richtung Jahrtausendwechsel immer mehr seine Leidenschaft zu besonderen Oberflächen durch, knüpfte Kontakte zur Industrie und zu Entwicklungseinheiten großer Markenunternehmen.

 

2000er

Mit dem Einstieg Moritz Harings als geschäftsführendem Gesellschafter und Betriebsleiter im Jahr 2002 wurde das Kerngeschäft erweitert. Neben der eigenständigen Entwicklung neuer, spannender Oberflächenlösungen wurden in Zusammenarbeit mit Kunden aus den Bereichen Architektur, Design, Laden- und Messebau außergewöhnliche Objekte geschaffen.

 

2010er

Aus der Erfahrung vieler Messepräsenzen seit dem Jahr 2009 und der wachsenden Nachfrage nach individuellen Oberflächen, entwickelte sich die Idee einer eigenen Materialausstellung. Im 2013 eröffneten Showroom, inmitten alter Industriekultur in Sassenberg, fand sich der perfekte Ort dafür. Kunden der P.S. Oberflächen GmbH nutzen diesen außergewöhnlichen Rahmen, um sich inspirieren zu lassen und Projekte neu zu entdenken.